Emmausgang des Pfarrverbandes Mittleres Piestingtal

Am Ostermontag, den 1. April 2024 fand der zweite Emmausgang des Pfarrverbandes Mittleres Piestingtal mit dem Ziel Pfarrkirche Waldegg statt.

Pfarrangehörige der Pfarren Dreistetten/Hohe Wand, Piesting, Wopfing und Waldegg/Oed folgten bei schönem, warmen Wetter dem Ruf der Emmausjünger und kamen aus ihren Pfarren zu Fuß in die Ostermontagsmesse gepilgert, darunter befand sich auch unsere Frau Bürgermeister Katharina Trettler mit Familie. Zur Hl. Messe um 10:00 Uhr, mischten sich auch zahlreiche weitere Messebesucher.

Pfarrer Eugen und Bruder Florian zelebrierten die feierliche Ostermontagsmesse. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von Pastoralassistentin Monika Postel mit den "Holy Singers" und Organisten Christian Postel. 

Monika Postel vermittelte in ihrer Ansprache den genauen Sinn der Emmausjünger denen sich Jesus auf ihrem Weg anschloss. Die Erstkommunionskinder und kleinen Messebesucher wurden zum "Vater Unser" in den Altarraum gebeten und sangen kräftig mit.

Im Anschluss lud der Pfarrgemeinderat zur Agape auf den Kirchenplatz, wo Bruder Florian ein paar Stücke auf seiner Harmonika darbot. Ein Dank an alle die bei der Organisation mitgeholfen haben.

Dieser zweite gemeinsame Emmausgang und die gemeinsame Messe soll die Pfarren im Pfarrverband wieder ein Stück näher zusammenbringen.

  • Ostermontagsmesse
    Ostermontagsmesse
  • Ostermontagsmesse
    Ostermontagsmesse
  • Agape+Emmausgang
    Agape Emmausgang
  • Mitglieder+des+Pfarrverbandes+Mittleres+Piestingtal
    Mitglieder des Pfarrverbandes Mittleres Piestingtal
  • Agape+Emmausgang
    Agape Emmausgang
  • Agape+Emmausgang
    Agape Emmausgang

zum Seitenanfang

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter